Miller-Forschungsstipendium an der University of California, Berkeley für Cassi Hunt

6. Januar 2015

Cassi Hunt wurde mit einem Miller-Forschungsstipendium (Miller Research Fellowship 2015) ausgezeichnet. Dieses ermöglicht ihr einen dreijährigen Post-Doc Forschungs-Aufenthalt in Berkeley.

Zur Zeit ist Cassi dabei ihre Promotion in der Gruppe von Andrea Cavalleri am Max-Planck-Institut für die Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) zu beenden.

Miller-Forschungsstipendien werden an herausragende Nachwuchswissenschaftler vergeben, die vor kurzem mit dem Doktorgrad ausgezeichnet wurden, oder die kurz davor stehen diesen zu bekommen. Etwa acht bis zehn Stipendien im Bereich der Naturwissenschaften werden jedes Jahr vom Miller-Institut für Grundlagenforschung und Informatik an der University of California in Berkeley gewährt.

⇒ mehr Informationen über 'Miller Research Fellowship' (eng)

 
loading content
Zur Redakteursansicht