Forschungsgruppen

 
Unabhängige Forschungsgruppen am MPSD:

Independent Max-Planck Research Group: Computational Nanoscale Imaging
Kartik Ayyer
Die Gruppe Rechenbasierte Bildgebung im Nanobereich entwickelt Methoden zur Abbildung von Nano-Objekten, wie zum Beispiel Biomolekülen. mehr
Emmy-Noether Group: Theoretical Description of Pump-Probe Spectroscopies in Solids
Michael Sentef
Die Gruppe Theoretische Beschreibung von Pump-Probe-Spectroskopien in Festkörpern möchte ein theoretisches Verständnis davon erlangen, wie Energie aus dem Pump-Laserpuls auf mikroskopischer Ebene in das Material übertragen wird. mehr

 
Forschungsgruppen:

Quantum Condensed Matter Dynamics<br />(Dept. Condensed Matter Dynamics)
Andrea Cavalleri
Die Gruppe Dynamik von Quanten-Festkörpersystemen konzentriert sich auf die Physik stark korrelierter Elektronensysteme. mehr
Otto-Hahn Group: Ultrafast Electron Dynamics<br /> (Dept. Condensed Matter Dynamics)
Isabella Gierz
Die Gruppe Ultraschnelle Elektronendynamik untersucht die Zeitabhängigkeit der elektronischen Struktur von verschiedenen niedrig-dimensionalen Systemen im Impulsraum mit zeitaufgelöster Photoelektronenspektroskopie. mehr
Guest Research Group: Dynamics and Transport in Nanostructures<br /> (Dept. Condensed Matter Dynamics)
Guido Meier
Die Gruppe Dynamik und Transport in Nanostrukturen erforscht den Einfluss lateraler Nanostrukturierung und von Kopplungseffekten ferro­magnetischer Nanostrukturen mit experimentellen Methoden und mit mikromagnetischen Simulationen. mehr
Atomically Resolved Dynamics <br /> (Dept. Atomically Resolved Dynamics)
R. J. Dwayne Miller
Die Forschung der Gruppe Dynamik in Atomarer Auflösung konzentriert sich in erster Linie auf die Entwicklung von ultrahellen Elektronenquellen. mehr
Theory<br /> (Dept. Theory)
Angel Rubio
Die Theorie-Gruppe untersucht elektronische und strukturelle Eigenschaften von neuartigen Materialien, Nanostrukturen und von Biomolekülen. mehr

Zur Redakteursansicht